Zürcher Kantonalbank, GH Sonnenbühl, Dübendorf/GH Hard, Zürich

Die Geschäftshäuser der traditionsreichen Zürcher Kantonalbank kommen in die Jahre. Deshalb mussten an den zwei Standorten Sonnenbühl (Dübendorf) und Hard (Zürich) diverse technische Anlagen erneuert werden, wofür die Thomas Lüem Partner AG verantwortlich zeichnete: HLKS‑Steuerung, Heizung, Klimakälte und gewerbliche Kälte, Energiesteuerung BWW, WRG, Freecooling und Elektro-Leitsysteme sowie die Sanierung des MSR-Systems. Zudem wurden die Sicherheitsanlagen erweitert, diverse Büros umgebaut und die gesamte Raumautomation (Lüftung, Klima, Licht, Beschattung) erneuert. Sie umfasst heute ca. 6000 Datenpunkte.


Auftragsumfang TLP: Gesamtprojektleitung Elektro und MSRL, Planung der kompletten Starkstrom- und Schwachstromanlagen (SIA-Phasen 3–5)
Elektrobausumme: ca. 3,5 Mio. CHF