Umbau Car Logistik Center, Altishofen/Nebikon

Das dreigeschossige Logistikcenter aus dem Jahr 1985 wurde zu einem neungeschossigen Fahrzeuglogistikcenter umgebaut. Von den 65’000 m2 Bruttogeschossfläche entfallen 7500 m2 auf hochmoderne Werkstätten im Erdgeschoss. Im 1. Obergeschoss finden sich Büro-, Aufenthalts- und Konferenzräume. Die restlichen Flächen werden als Lager- und Bereitstellungsräume für Fahrzeuge und Ersatzteile genutzt.

Jeder dritte Neuwagen in der Schweiz steht mindestens einmal im Galliker Car Logistik Center – das Center bietet Dienstleistungen für 26 verschiedene Marken an.
Auf dem Dachgeschoss, das als Parkplatzfläche genutzt wird, wurde eine Photovoltaik mit 785 kWp installiert, die als energieerzeugender Hagelschutz dient.


Auftragsumfang TLP: Planung der kompletten Starkstrom-, Schwachstrom- und Kommunikationsanlagen (SIA-Phasen 3–5)
Elektrobausumme: ca. 6,5 Mio. CHF (ohne Photovoltaik)