TLP Firmenausflug

Vom 19.-21. September 2019 war eine Gruppe der TLP für einmal nicht hinter dem Computer oder auf Baustellen sondern gemeinsam unterwegs in der Schweiz. Erste Station war das Restaurant „Schnuggebock“ auf der Waldegg im schönen Appenzellerland. In der „Tintelompe“ mussten wir die Schulbank drücken. Zurückversetzt in eine 4. Klasse um 1930 gab es sehr viel zu lachen und unser Lehrer, Herr Bünzli, hat uns gefordert und einige gefördert. Danach durfte jeder seinen eigenen Appenzeller Biber backen und nach einer Stärkung mit Grossmutters Hackbraten ging es weiter Richtung Bündnerland. Flims war das nächste Ziel und am Freitag haben wir uns alle für eine 3 Seen Tour auf die Fahrräder geschwungen. Die sportlichen ohne Hilfe und für die bequemeren mit Elektromotor. Das Nachtessen mussten wir uns mit einer kleinen Wanderung verdienen und der Heimweg wurde dann im Fackellicht noch richtig romantisch. Nach all den Aktivitäten war der Besuch des Weinfestes in Malans der krönende Abschluss unseres Ausflugs. Das TLP Team harmoniert nicht nur am Arbeitsplatz sondern auch in der Freizeit, die kleine  Auszeit hat alle motiviert um zurück im Büro wieder Vollgas zu geben.