Neubau Kantonsapotheke Zürich

Am neuen Standort der Kantons Apotheke Zürich in Schlieren sind heute alle Funktionen einer Kantonsapotheke (Produktion, Logistik, Qualitätskontrolle, Administration) zentralisiert. Das neu gebaute Betriebsgebäude ist ein generisch nutzbares Gebäude, das die Anforderungen an Flexibilität und einen späteren Umbau/Ausbau, sollte sich das Portfolio der Kantonsapotheke ändern, in hohem Mass erfüllt.


Auftragsumfang TLP: Planung der kompletten Starkstrom- und Schwachstrom- und Kommunikationsanlagen (SIA Phasen 3–5)
Elektrobausumme: ca. 5 Mio. CHF