Neubau Galliker LC4, Dagmersellen

Die Thomas Lüem Partner AG übernahm die Verantwortung für die Elektrotechnik in diesem multifunktionalen, hochmodernen Logistikcenter mit 2 integrierten Hochregallagern und 540’000 m3 Volumen. Das Gebäude verfügt über eine eigene Mittelspannungsanlage mit 4×1000 kVA. Auf der Niederspannungsseite wird die Energie mit Stromschienen von 100–3200 A im Gebäude verteilt.
Die Bau- und Gebäudetechnik erlaubt geschossweise unterschiedliche Temperaturen im Bereich von 12–25 C. Für Tiefkühlprodukte stehen 4500m2 Komissionierflächen und ein Regallager für ca.8000 Paletten zur Verfügung, die mit Raumtemperaturen von -28°C geführt werden.
Für zusätzliche, nachhaltige Energiezufuhr sorgt ein Photovoltaikkraftwerk mit einer Leistung von 1,9MWp auf dem Dach.


Auftragsumfang TLP: Planung der kompletten Starkstrom-, Schwachstrom- und Kommunikationsanlagen (SIA-Phasen 3–5)
Elektrobausumme: ca. 18 Mio. CHF