AMAG Autowelt, Dübendorf

Die neue AMAG Retail Autowelt Zürich ist mit einer bebauten Fläche von eineinhalb Fussballfeldern, einem Bauvolumen von 200 Einfamilienhäusern und einer Ausstellungsfläche so gross wie sieben Doppelturnhallen der grösste Garagenbetrieb der Schweiz. Im Erdgeschoss und 1. Stock des riesigen Gebäudes sind in erster Linie Neuwagenausstellungsräume der Marken Audi, VW, Skoda, Seat und VW Nutzfahrzeuge untergebracht. In den darüberliegenden Etagen finden sich Werkstätten, Ersatzteillager, Spenglerei, Lackiererei und Parkplätze. In den Gebäudekomplex sind zudem ein Ausbildungszentrum für über 200 Lernende sowie Büroräume und eine Kantine für die knapp 300 Mitarbeiter integriert.


Auftragsumfang TLP: Planung der kompletten Starkstrom-, Schwachstrom- und Kommunikationsanlagen (SIA-Phasen 3–5)
Elektrobausumme: ca. 12,5 Mio. CHF